24
Mrz

Arkham City Art Direction And Semiotics

Nachdem es hier jetzt ne ganze Weile ziemlich ruhig war (damn you, Freizeit!), bricht dieser sehr interessante Artikel über Semiotik im Design von interaktiven Medien am Beispiel von Batman Arkham City das Schweigen.

Gebt zu, hierauf habt ihr nur gewartet!

Lest hier: Arkham City Art Direction And Semiotics Part 1 | howtonotsuckatgamedesign.

Wer hier schreibt:

Andy kam Anfang des Jahres 1980 an einem Mittwoch-Nachmittag
auf die Welt.

Mittlerweile macht er interessante Sachen mit Onlinewerbung, stöbert im Wald nach Tupperware Dosen, schaut zu viele amerikanische TV-Serien und schätzt nicht nur ein gutes (oder schrottig-schlechtes) Buch, sondern auch das ein oder andere Videospiel.

Er wohnt im Rheinland und besitzt keine Katzen - nur Staubmäuse.

Dieses Blog durchsuchen:
Blogroll - Aus dem Leben
  • Allgoodthings André schreibt über sein Leben, seine Reisen, gute Musik und schreibt “All good things” seltsamerweise zusammen.
  • Andi Licious' Blogosphäre Andi (mit i!) liest das Internet durch und schreibt hochklassig von deinen Fundstücken, gespickt mit Fotografie und Alltagsleben.
  • Cocolore Zwar schreibt Jana nicht häufig, aber stets verträumt-charmant und lesenswert.
  • Haascore Simone beschreibt sich selbst als “Schwarz mit Bunt und Glitzer”. Kann es eine bessere Beschreibung für diese spannende Person geben?
  • Hasencore Ein Blogger-Konglomerat von einigen, allesamt tollen Charakteren mit deren eigenen Stories über Leben und Alltag und Hirnkotze.
  • Lashout Catharina bloggt zwar oft über Schuhe mit Nieten, ihre sympathischen Alltagspostings machen dieses Manko jedoch mehr als wett.
Foodblogger
  • Cookmania Mic kocht und bäckt fernab von Schnitzel und Weißbrot, nämlich klar vegetarisch, weizenfrei und geschmackvoll.
  • mia.s everyday stories Mia ist nicht nur der weltgrößte Süßigkeiten-Fan mit einer Schwäche für Hello Kitty, sondern eine wahrhaftige Cupcake-Magierin.
Games und Fantastisches
  • Fetzigs Welt Wenn Gerrit nicht gerade hoch talentiert Mikrofone anbrüllt, tut er hier seine qualifizierte Videospiel-Meinung kund.
  • Marc Tönsings Visionen Marcs kritische Meinungen über Games und Medien sind nicht nur hochwertig geschrieben, sondern technisch brilliant präsentiert.
  • Zeitzeugin Guddy springt je nach Laune von Thema zu Thema, bewegt sich jedoch stets im Dunstkreis von pinken Ponys, heroischen Turtles und ranzigen Rollenspielen.
© Copyright 2010-2017 Geheimraum. All rights reserved. Created by Dream-Theme — premium wordpress themes. Proudly powered by WordPress.